VN-Gespräch. Ludwig Summer (65) und Roland Gozzi (57) zu den Herausforderungen des Roten Kreuzes

Nachtdienste werden für Ehrenamtliche zur Belastung

von Marlies Mohr
Die Rotkreuz-Führung mit Ludwig Summer (r.) und Roland Gozzi sorgt sich um die Ehrenamtlichen.  Foto: VN/KH
Die Rotkreuz-Führung mit Ludwig Summer (r.) und Roland Gozzi sorgt sich um die Ehrenamtlichen. Foto: VN/KH

Der Rettungsdienst des Roten Kreuzes fuhr im vergangenen Jahr über 94.000 Einsätze.

Feldkirch. (VN-mm) Der unaufhaltsame Zustrom an Flüchtlingen fordert auch das Rote Kreuz. Seit vergangenem Dezember ist die Rettungsorganisation immer wieder mit der Betreuung von Asylwerbern befasst. Dabei handelt es sich um Zwischenlösungen, bis die Caritas entsprechenden Wohnraum zur Verfügung st

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.