Verzögerungen durch langes Wochenende am Arlbergpass

von Sabrina Stauber

Verkehrschaos wird über Fronleichnam jedoch nicht erwartet; Fahrradverbot geplant.

Klösterle. (VN-sas) Am 21. April wurden die umfangreichen und voraussichtlich bis Mitte November andauernden Sanierungsmaßnahmen im Arlbergtunnel aufgenommen – seitdem wird ein großer Teil des Ausweichverkehrs über den Arlbergpass verbucht. Einige verlängerte Wochenenden sind seitdem ins Land gezoge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.