Lustenau hat 800 leere Wohnungen

von Michael Prock

Leere Wohnungen gibt es genug, sie sind nur nicht auf dem Markt. Dies soll sich ändern.

Lustenau. Der Vorarlberger Wohnungsmarkt ist angespannt, leistbarer Wohnraum Mangelware. 42.000 Vorarlberger Haushalte benötigen aktuell mehr als ein Viertel ihres Haushaltseinkommens für ihren Wohnraum, das sind 28 Prozent. Damit liegt das Land bundesweit im Spitzenfeld, der Österreichschnitt beträ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.