Portierhaus am Garnmarkt – Schandfleck oder Kult?

Götzis. Ein trostloses Dasein fristet das alte Pförtnerhäuschen der ehemaligen Firma Huber am Garnmarkt. Soll man es renovieren oder abreißen?Die zuständige Immobilienfirma prüft derzeit, ob sich eine Renovierung lohnt, über die Zukunft des Gebäudes wird derweil im Forum diskutiert.
Götzis. Ein trostloses Dasein fristet das alte Pförtnerhäuschen der ehemaligen Firma Huber am Garnmarkt. Soll man es renovieren oder abreißen?Die zuständige Immobilienfirma prüft derzeit, ob sich eine Renovierung lohnt, über die Zukunft des Gebäudes wird derweil im Forum diskutiert.

Das alte Pförtnerhäuschen am Garnmarkt könnte bald in neuem Glanz erstrahlen.

götzis. (ver) Zerbrochene Glasscheiben, eine bröckelnde Fassade und Unmengen von Müll im Inneren. Das ehemalige Pförtnerhäuschen am Eingang zum Götzner Garnmarkt ist schon lange keine Augenweide mehr. „Dieser Schandfleck sollte renoviert oder entfernt werden“, forderte Nutzer german.maier im Bürgerf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.