Streit um das richtige Brennholz

Trockenes, unbehandeltes Holz darf bedenkenlos in den Ofen.
Trockenes, unbehandeltes Holz darf bedenkenlos in den Ofen.

Verheizt der Nachbar behandeltes Holz, geht man am besten zum Kaminkehrer.

Lustenau. Einen Fall von Luftverschmutzung witterte ein Lustenauer Nutzer des Bürgerforums, als er kürzlich seine Nachbarin dabei beobachtete, wie sie „Möbel aus Spanplatten mit Folien- und/oder Resopalbeschichtung zersägte“. Nach eigener Aussage wollte die Frau das Holz verheizen. Der Hinweis des M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.