Geldsegen für die Bundesländer

von Michael Gasser
VN-Bericht vom 30. April 2015.
VN-Bericht vom 30. April 2015.

VN liegt vertrauliche Studie vor: Lkw-Maut brächte Ländern jährlich 651 Millionen Euro.

Bregenz. Schon im Vorfeld der Verhandlungen sind die Wogen hochgegangen. In Innsbruck sollten die Verkehrsreferenten der Bundesländer am 30. April über eine flächendeckende Lkw-Maut beraten. Allerdings konnte sich das Land Vorarlberg nicht auf eine gemeinsame Linie einigen. Landeshauptmann Markus Wa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.