Enquete zu Sterbehilfe abgelehnt

von Marlies Mohr

Bregenz. (VN-mm) Noch am Dienstag hatte sich ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück eine von der SPÖ geforderte Enquete zum Thema Sterbehilfe „vorstellen“ können. Gestern war dann schon wieder alles anders. Im Sozialpolitischen Ausschuss lehnte die ÖVP die Ausrichtung einer Enquete im Herbst, für SPÖ-Gesun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.