HTL Schüler mit innovativer Idee

Das Projektteam (v.li.): Lukas Maier, Dominik Klotz, Anna Kemmer, und Simon Moll.  Foto: VN
Das Projektteam (v.li.): Lukas Maier, Dominik Klotz, Anna Kemmer, und Simon Moll. Foto: VN

Dornbirn. (VN-db) Ein Ticket zum Finale des 28. bundesweiten Schulwettbewerbs „Jugend Innovativ“ sicherte sich ein Projektteam aus Vorarlberg. Vier Schüler der HTL Dornbirn hatten sich in der Kategorie Science qualifiziert. „Unser Projekt ‚Innovative CKD Treatment‘ hat das Ziel Zementofenstaub, ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.