Eröffnung der schuleigenen Bücherei im ZIS

Andrea Kaufmann und Werner Posch eröffneten die Bücherei.  lcf
Andrea Kaufmann und Werner Posch eröffneten die Bücherei. lcf

dornbirn. (lcf) Kürzlich wurde im Zentrum für Inklusion und Sonderpädagogik (ZIS) die neue, schuleigene Bücherei eröffnet. Die Medien wurden dabei so ausgesucht, dass sie den Bedürfnissen der ZIS-Schüler entsprechen. Darunter sind viele Bücher für Erstleser sowie für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.