Nahrung und Unterkünfte

von Marlies Mohr

feldkirch. (VN-mm) In der vom Erdbeben schwer heimgesuchten nepalesischen Hauptstadt Kathmandu versuchen Helfer, die Menschen mit dem Nötigsten zu versorgen. Für die Caritas ist Thomas Preindl vor Ort. „Es werden bereits Lebensmittel verteilt, die regional eingekauft werden“, berichtet er. Nach wie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.