Musik und Bücher statt Paketen und Briefen

von Geraldine Reiner
Helle Klinkerziegel und Messingelemente – die neue Musikschule vom Sternenplatz aus betrachtet.  Bild: Architekturbüro Fink Thurnher
Helle Klinkerziegel und Messingelemente – die neue Musikschule vom Sternenplatz aus betrachtet. Bild: Architekturbüro Fink Thurnher

Wolfurt. (VN-ger) Das alte Wolfurter Postgebäude neben dem Gemeindeamt ist Geschichte, am Dienstag erfolgte an selber Stelle der Baustart für die neue Musikschule samt Mediathek. Der Baukörper nach Plänen des Architekturbüros Fink Thurnher soll künftig als „städtebaulicher Eckpfeiler“ des Quartiers

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.