Dunkle Flecken, Gesichter und ferne Galaxien

von Geraldine Reiner
Mit einem Fernglas auf den Spuren Galileis.  Foto: Berchtold
Mit einem Fernglas auf den Spuren Galileis. Foto: Berchtold

Mit einem einfachen Fernglas auf Erkundungstour in den Weiten des Alls. 

Schwarzach. (VN-ger) Der Meteoroiden-Flug über Vorarlberg am 15. März 2015? Ein Faszinosum. Die partielle Sonnenfinsternis nur fünf Tage später? Ein Publikumsmagnet. Doch warum bis zum nächsten Großereignis warten, hat das Universum doch täglich neue Vorstellungen im Programm. „Man braucht dazu kein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.