Entscheidung in Götzis scheint in Griffweite

Abendliche Gesprächsrunde brachte Kompromissvorschlag, ÖVP muss sich entscheiden.

GÖTZIS. (VN-mip) Die Biertische wurden umsonst aufgestellt, die Bürgermusik ist vergebens aufmarschiert. Die Aufregung vergangene Woche war groß, als die konstituierende Sitzung in Götzis nach kurzer Zeit abgebrochen werden musste. Der Grund: Die ÖVP konnte sich nicht mit Grünen, SPÖ und FPÖ auf die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.