Verwirrung um Stellenseiten für Jungärzte

von Marlies Mohr

bregenz. (VN-mm) Die Vorgehensweise bei der Bewerbung des klinisch-praktischen Jahres (KPJ) ist Gegenstand einer Anfrage von FPÖ-Gesundheitssprecher Hubert Kinz an Gesundheitslandesrat Christian Bernhard. Hintergrund sind die offenbar unterschiedlichen Angaben auf den Internetseiten der MediUni Wien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.