Vorarlberger, über die man spricht. Petra Girardi (49)

Das alternative Drehbuch

von Klaus Hämmerle
Eine starke Frau, die sich bedingungslos für ihren autistischen Sohn einsetzt: Petra Girardi. Foto: VN/Hartinger
Eine starke Frau, die sich bedingungslos für ihren autistischen Sohn einsetzt: Petra Girardi. Foto: VN/Hartinger

Petra Girardis Leben ist durch den Autismus ihres Sohnes Christopher bestimmt.

Dornbirn. (VN-hk) „Vielleicht wäre mir langweilig.“ Petra Girardi denkt nicht lange nach, als sie das sagt. Die gebürtige Mellauerin gibt diese Antwort auf die Frage, wie ihr Leben wohl verlaufen wäre, wäre ihr mittlerweile 23-jähriger Sohn Christopher nicht Autist.

Beschäftigt hat sie diese Frage ni

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.