Bis zu 130 Euro im Jahr Mautgebühr

von Michael Prock
Unterm Strich sollen nur ausländische Autofahrer die Pkw-Maut be­zahlen.  Foto: dpa

Unterm Strich sollen nur ausländische Autofahrer die Pkw-Maut be­zahlen.  Foto: dpa

Die deutsche Pkw-Maut wird nach Schadstoffklassen und Hubraum berechnet.

SCHWARZACH. Es ist beschlossene Sache. Spätestens 2017 sollen Autofahrer in Deutschland zahlen. Ausländer für die Autobahnbenützung, Einheimische auch für Bundesstraßen. Diese bekommen die Maut allerdings über die Kfz-Steuer retour. Sie wird um den Mautbetrag gesenkt. Derzeit werden Autofahrerklubs,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.