Schülerinnen mit Ideen für Bludenz

von Sabrina Stauber
Anna, Verena, Kristina und Natalie haben eine Modeschau auf dem Muttersberg organisiert.
Anna, Verena, Kristina und Natalie haben eine Modeschau auf dem Muttersberg organisiert.

Traditions-Café modernisiert, Modeschau am Berg – an Visionen fehlt es der Jugend nicht.

Bludenz. In einem Punkt gibt es für die HAK-Bludenz-Maturantinnen Seher Göl (20), Ezgi Calik (18), beide aus Bludenz, und Barbara Zoderer (20) aus Bürs keine Diskussion: Ihrer Meinung nach gibt die Bludenzer Innenstadt so gut wie gar nichts her. „Und bevor die Stadt ganz ausstirbt“, wie sie unisono

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.