Vorarlberger, über die man spricht. Barbara Weber (61)

Sich verstanden fühlen

TANDEM-Begleiterin Barbara Weber (l.) und Koordinatorin Mirjam Apsner vom Bildungshaus Batschuns.  Foto: Stiplovsek
TANDEM-Begleiterin Barbara Weber (l.) und Koordinatorin Mirjam Apsner vom Bildungshaus Batschuns. Foto: Stiplovsek

Das Projekt TANDEM bietet Unterstützung für Angehörige von Menschen mit Demenz.

zwischenwasser. (VN-sis) Erkrankt eine Person an Demenz, sind davon meist auch andere Menschen betroffen. Angehörige wie Kinder, Geschwister, Enkel, egal, ob pflegend oder nicht, nehmen dabei eine bestimmte Rolle ein. Miterleben zu müssen, wie sich eine geliebte Person durch die Demenz verändert, un

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.