Bürgerforum sorgt sich um heimische Bienen

von Dominik Heinzle

Feldkirch. (VN-doh) Auch die Bürgerforums-Teilnehmer sind um das Wohl der heimischen Bienen besorgt. Ein anonymer Nutzer schlägt beispielsweise vor, den Steinschlagschutzdamm entlang des Kapfwegs in Tosters mit Blumenwiesen aufzuwerten und die Bäume am Egelsee wieder aufzuforsten. „Seinerzeit wurden

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.