VN-Interview. Lecher Bürgermeister Ludwig Muxel (59) zu Wiederkandidatur und strittigen Feriendomizilen

„Neue Zweitwohnsitze in Lech-Zürs schließe ich zu 5000 Prozent aus“

von Tony Walser, Verena Daum-Kuzmanovic

Gemeindechef bezieht Stellung zum derzeit schief hängenden Haussegen im Rathaus.

Lech. Die letzte Lecher Rathaussitzung in der laufenden Periode hatte es in sich. Neun von 15 Gemeindevertretern sprachen von Vertrauensverlust und kündigten nach bis zu 25-jährigem Engagement ihren Rückzug aus der Gemeindepolitik an.

Herr Muxel, langjährige Wegbegleiter in der Gemeindepolitik kehren

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.