VN-Interview. Herbert Sparr (55), Bürgermeister von Höchst

„Stehe für das kulturelle Miteinander“

von Tony Walser, Verena Daum-Kuzmanovic
„Im Sozialbereich funktionieren Gemeindekooperationen aus meiner Sicht am besten“: Bürgermeister Sparr im VN-Gespräch.
„Im Sozialbereich funktionieren Gemeindekooperationen aus meiner Sicht am besten“: Bürgermeister Sparr im VN-Gespräch.

Parteipolitik im Rathaus und Kandidatur: Bürgermeister Herbert Sparr im VN-Gespräch.

Höchst. Sie gilt als aufstrebende Gemeinde im Rheindelta und als Kommune mit viel Industrie- und ebenso großem Naturpotenzial. Im Höchster Bürgermeistersessel sitzt seit dem 6. April 2013 Herbert Sparr.

32 Jahre Landesbediensteter

Am 15. März muss sich Sparr, der 32 Jahre lang seine Brötchen beim Land

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.