Spatenstich für neues Wohnprojekt

von Sabrina Stauber
Gestern ging der Spatenstich für das „Gemeinschaftliche Wohnen im Schützengarten“ über die Bühne. Foto: VN/Steurer
Gestern ging der Spatenstich für das „Gemeinschaftliche Wohnen im Schützengarten“ über die Bühne. Foto: VN/Steurer

Bis Ende 2016 entstehen im Schützengarten zwei Gebäude mit 47 Wohnungen.

Lustenau. (VN-sas) Die Marktgemeinde Lustenau und der gemeinnützige Wohnbauträger VOGEWOSI feierten am Dienstag den Spatenstich für das „Gemeinschaftliche Wohnen im Schützengarten“. Bei dem Projekt handelt es sich um die erste alternative Wohnform mit gemeinschaftlichem Mehrwert in Lusten­au. Bis En

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.