Kontakt mit eigener Identität

von Klaus Hämmerle
Aischat lernt ihre Muttersprache Tschetschenisch an der MS Rieden.   Foto: Vlach
Aischat lernt ihre Muttersprache Tschetschenisch an der MS Rieden.  Foto: Vlach

Den heutigen „Tag der Muttersprache“ feierten viele Kinder vorab – mit Unterricht.

Bregenz. 23 Lehrerinnen und Lehrer, 333 Stunden, 2406 Schülerinnen und Schüler. So liest sich das Zahlenwerk zum Thema „Muttersprachlicher Unterricht“ in Vorarlberg. Was das tatsächlich ist, lässt sich nicht downloaden. Das muss man erleben. Etwa an der Mittelschule Rieden in Bregenz jeden Freitag,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.