Marktstraße wurde zu einer großen Faschingsmeile

Grisu aus Alberschwende spuckte sogar Feuer.  Fotos: VN/Steurer
Grisu aus Alberschwende spuckte sogar Feuer. Fotos: VN/Steurer

Tausende Narren tauchten die Dornbirner Innenstadt in bunte Farben.

Dornbirn. (VN-mip) Nicht nur der viel zitierte „Hafa“, sondern gleich die ganze Dornbirner Innenstadt war „decklat voll“. Tausende Narren verwandelten am Sonntag beim Dornbirner Faschingsumzug zunächst die Marktstraße und anschließend die Stadthalle in ein Tollhaus. Start war beim Sägercenter. Angef

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.