Die Spitäler rücken zusammen

von Marlies Mohr
In der Tagesklinik des Stadtspitals Dornbirn werden vorrangig kleinere, unkomplizierte Eingriffe durchgeführt.  Foto: Stadt Dornbirn
In der Tagesklinik des Stadtspitals Dornbirn werden vorrangig kleinere, unkomplizierte Eingriffe durchgeführt. Foto: Stadt Dornbirn

HNO-Tagesklinik in Dornbirn kooperiert neu mit der HNO-Abteilung in Feldkirch.

Dornbirn. (VN-mm) Zusammenrücken ist auch im Gesundheitswesen, und da speziell bei den Krankenhäusern, angesagt. Der jüngste Fall betrifft das Stadtspital Dornbirn. Dort gibt es medizinische Einheiten, die mit Fachabteilungen kooperieren müssen. So will es der Österreichische Strukturplan für Gesund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.