Rätikonhalle in Vandans muss Neubau weichen

VAndans. (sto) „Die bestehende Kellerdecke, sprich der Hallenboden, weist nicht mehr die geforderte Tragfähigkeit auf.“ Dieser Auszug aus dem statischen Gutachten der Dr. Brugger & Partner ZT GmbH war Grundlage für den einstimmigen Beschluss der Vandanser Gemeindevertretung, den Abbruch der Rätikonh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.