Das aktuelle Recht

Auskunftspflicht bei Videoüberwachung

Christian Wirthensohn

Christian Wirthensohn

Seit 1. 1. 2010 ist die Videoüberwachung durch Privatpersonen und Unternehmen ausdrücklich im Datenschutzgesetz geregelt. Durch diese Bestimmungen wurde die mittlerweile weit verbreitete Videoüberwachung durch Private auf eine gesetzliche Grundlage gestellt. In einem jüngst ergangenen Erkenntnis hat

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.