Ethikunterricht in Dornbirns Pflegeheimen

dornbirn. Die Professoren Stefan Waibel und Lisi Feuerstein ermöglichten ihren Schülern am BORG Schoren, im Wahlpflichtfach Ethik soziale Berufsfelder in den Dornbirner Pflegeheimen selbst zu erleben und ihre Erfahrungen in einer Projekt­arbeit zu reflektieren. Ethik leben statt lernen, war das Mott

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.