VN-Gast. Michael Diettrich, 60, Sozialarbeiter, Geschäftsführer Dowas

„Der Klient muss mit der Realität klarkommen“

von Heidi Rinke-Jarosch
VN-Gast Michael Diettrich: „Das Haushalts- und Ordnungsverhalten muss so sein, dass es die Nachbarn nicht stört.“ FOTO: VN/HARTINGER
VN-Gast Michael Diettrich: „Das Haushalts- und Ordnungsverhalten muss so sein, dass es die Nachbarn nicht stört.“ FOTO: VN/HARTINGER

Der Dowas-Chef über den Umgang mit „ung‘hörigen“ Nachbarn im Wohnblock.

schwarzach. Lärmbelästigungen, Bedrohungen, Beschimpfungen: Seit dem Einzug von Ludwig S. in einem VOGEWOSI-Siedlungshaus in Dornbirn erleben die Nachbarn die Hölle auf Erden, berichteten die VN vor Kurzem. Solche Geschichten kenne er gut, sagt Michael Diettrich. Als Geschäftsführer des Dowas (Ort f

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.