Wetterempfindliche Arbeiten stehen an

Die neue Brunsttobelbrücke soll im Sommer befahrbar sein. Derzeit wird das Lehrgerüst abmontiert.  Foto: mk
Die neue Brunsttobelbrücke soll im Sommer befahrbar sein. Derzeit wird das Lehrgerüst abmontiert. Foto: mk

Brunsttobelbrücke ist im Plan: Milder Winter lässt Arbeiten zu.

Doren, Krumbach. (VN-pes) Die Erneuerung der Brunsttobelbrücke ist weiter im Plan. Durch den milden Winter konnten die Bauarbeiter diesen Monat bereits die Arbeit wieder aufnehmen. „Die restlichen Betonarbeiten sind gerade angelaufen“, erklärte Bauleiter Michael Egger gegenüber den VN, bis Anfang Fe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.