Bludenzer Moschee soll ein „Kultusbau“ werden

von Anton Walser

Positiv: So werden die Pläne für eine Erweiterung der Moschee in Bludenz beurteilt.

Bludenz. (VN-tw) Vorbehaltlich zweier noch ausständiger Gutachten werde ein positiver Baubescheid erfolgen, betonte der Bludenzer Bürgermeister Mandi Katzenmayer im Gespräch mit den VN. Katzenmayer, der bei diesem Vorhaben als Baubehörde fungiert, verwies dabei darauf, dass bei einer Bauverhandlung

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.