Rankweil: Stammtisch hilft in Not Geratenen

Stammtischpräsident Paul Frick (l.), Walter Herbolzheimer, Martin Summer sowie Rudolf Begle mit Heinrich Keckeis und Katharina Wöß-Krall.
Stammtischpräsident Paul Frick (l.), Walter Herbolzheimer, Martin Summer sowie Rudolf Begle mit Heinrich Keckeis und Katharina Wöß-Krall.

Soziales Engagement legten Mitglieder eines Stammtisches in Rankweil an den Tag.

Rankweil. (VN) Weihnachten soll ein Fest der Freude sein. Getreu diesem Motto spendeten die rund 30 Mitglieder eines Stammtisches im Hotel-Gasthaus Hoher Freschen mit Hausherr Walter Herbolzheimer in Not geratenen Familien in der Marktgemeinde Rankweil spontan einen Geldbetrag von 2120 Euro.

Die Stam

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.