Medaillenfeiern mit Bands aus Vorarlberg

Philipp Böhler, Edi Gruber und Felix Schuch von „Linksabbiega“.  
Philipp Böhler, Edi Gruber und Felix Schuch von „Linksabbiega“.  

Schruns. Die Entscheidung ist gefallen: „Vertigo“ (27. Jänner) und „Linksabbiega“ (29. Jänner) sorgen im Rahmen der Europäischen Olympischen Jugendspiele (EYOF) auf der Medals-Plaza-Bühne am Schrunser Kirchplatz für Stimmung. Die beiden Bands haben sich über die Plattform v:tunes beworben. Sie konnt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.