„Lebensgefahr ist nicht cool“

von Sabrina Stauber
Die Erstklässler arbeiteten in der Stunde eifrig mit. Fotos: VN/ds
Die Erstklässler arbeiteten in der Stunde eifrig mit. Fotos: VN/ds

Infoveranstaltung am BG Blumenstraße zu sicherem Verhalten bei Bahnanlagen.

Bregenz. (VN-sas) „15.000 Volt?“ Bingo. Mitten ins Schwarze traf ein Schüler mit dieser Antwort auf die Frage, wie hoch die Spannung einer Oberleitungsanlage ist. Auch den Bremsweg eines Zuges bei einer Geschwindigkeit von 100 Stundenkilometern schätzte ein anderer Schüler recht gut ein. „1700 Meter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.