Budget im Ausschuss auf der Tagesordnung

Das Landesbudget nimmt heute seine vorletzte Etappe.

BREGENZ. (VN-mip) Eines ist schon vor der von Beate Gruber (ÖVP) geführten Finanz-Ausschusssitzung heute in Bregenz gewiss: Große Änderungen wird es im ersten schwarz-grünen Budget der Landesgeschichte nicht mehr geben. Die Opposition wird ihre Änderungsanträge trotzdem stellen. Zum Beispiel die FPÖ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.