Vorarlberger, über die man spricht. Christine Lingg (51), Künstlerin

„Wachsen, leben, welken“

Christine Lingg aus Dornbirn sieht ihren Beruf als Künstlerin eher als eine Lebensweise und Leidenschaft. Foto: vn/Stiplovsek
Christine Lingg aus Dornbirn sieht ihren Beruf als Künstlerin eher als eine Lebensweise und Leidenschaft. Foto: vn/Stiplovsek

Mit Herz und viel Engagement arbeitet Christine Lingg als Künstlerin für die Lebenshilfe Vorarlberg in Rankweil.

Rankweil. (VN-ral) Wer das ARTelier sucht, in dem die Dornbirnerin arbeitet, muss sich zunächst einige Meter unter die Erdoberfläche begeben. Vergangenen Sommer galt es für die Künstlerin in einer Hauruck-Aktion von ihrem Dachatelier in Sulz in einen Kellerraum in Rankweil zu übersiedeln. Mit Bilder

Artikel 24 von 24
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.