Ein Tag, der in die Geschichte einging

SCHWARZACH. (VN) Bereits im Jahr 1955 beschloss das Land, das neue Bodenseeschiff der ÖBB auf den Namen „Vorarlberg“ zu taufen. 1963 wurde mit dem Bau des Schiffes begonnen, erst im Juni 1964 sickerte durch, dass der damalige Verkehrsminister Otto Probst daran dachte, dem Schiff den Namen „Karl Renn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.