Nach Startschwierigkeiten doch noch zum Traumberuf

von Marlies Mohr
Arif konnte beim Schnuppertag seine Fähigkeiten zeigen, der Lohn dafür war eine Lehrstelle. VN/Hartinger
Arif konnte beim Schnuppertag seine Fähigkeiten zeigen, der Lohn dafür war eine Lehrstelle. VN/Hartinger

Das „Netzwerk Berufliche Assistenz“ begleitet Jugendliche bei der Lehrstellensuche.

Wolfurt. (VN-mm) Arif Kurt ist überglücklich. Seit einem Monat hat er eine Lehrstelle. Nach nur zwei Schnuppertagen bei der Firma Majer in Wolfurt stand für den 16-Jährigen fest, dass er Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger werden möchte. „Das ist der richtige Beruf für mich“, sagt er und legt Üb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.