Vorarlberger, über die man spricht. Harald König (61)

Erst Traum, dann Arbeit

von Klaus Hämmerle
Harald König in seinem Weinkeller. Seit über zehn Jahren ist er Winzer im piemontesischen Montabone. Foto: privat  
Harald König in seinem Weinkeller. Seit über zehn Jahren ist er Winzer im piemontesischen Montabone. Foto: privat  

Harald König hat als Weinbauer und Touristiker im Piemont seine Erfüllung gefunden.

Montabone. (VN-hk) Träumen ist eine Sache. Den Traum umsetzen eine andere. Der 61-jährige Harald König kennt das. Natürlich war er auch ein bisschen Träumer und Romantiker, als er gemeinsam mit seiner Frau Anneliese vor knapp 15 Jahren beschloss: „Ich will ein neues Leben führen. Am liebsten als Wei

Artikel 21 von 21
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.