Gastkommentar

Marianne Mathis

Windräder am Pfänder wackeln

Es ist ganz einfach still auf dem Hochberg am Pfänderrücken. Viele Wanderer sind trotz Wochentag ebenso leise unterwegs. Balsam für Seele und Körper. Unweit des abgezäunten Standorts, nicht erkennbar für die Vorübergehenden, soll das erste Windrad errichtet werden.

Darauf angesprochen, zeigen sie sic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.