Kritik an Planauslastung

Die Bauarbeiten am neuen Montforthaus sind nahezu abgeschlossen. Anfang November startet der Probebetrieb.  Foto: etu  
Die Bauarbeiten am neuen Montforthaus sind nahezu abgeschlossen. Anfang November startet der Probebetrieb. Foto: etu  

Laut Neos ist die Planauslastung des neuen Montforthauses zu niedrig angesetzt.

feldkirch. (VN-sis) Am 2. Jänner wird das Montforthaus offiziell eröffnet. Die Vertreter der Neos übten jüngst heftige Kritik an dem Millionenprojekt. Konkret geht es dabei um die Planauslastung, die in deren Augen viel zu niedrig angesetzt ist. Für den Betrieb des Montforthauses seien jährliche Zus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.