Auf in den 25-Stunden-Sonntag

von Sabrina Stauber
Danijela aus Bregenz freut sich auf den 25-Stunden-Sonntag: So bleibt mehr Zeit für einen ausgedehnten Herbstspaziergang. Foto: VN/Steurer
Danijela aus Bregenz freut sich auf den 25-Stunden-Sonntag: So bleibt mehr Zeit für einen ausgedehnten Herbstspaziergang. Foto: VN/Steurer

Alle Jahre wieder: Am Wochenende wird auf die Winterzeit umgestellt.

Schwarzach. (VN-sas) Es ist jedes Jahr zweimal das Gleiche – und dennoch sorgt sie immer wieder für Aufregung: die Zeitumstellung. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird auf Winterzeit, also eigentlich die „Normalzeit“, umgestellt. Aber wie war das nochmal, vor oder zurück?

„Wie das Thermometer“

De

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.