Schüler waren als Wegsanierer im Einsatz

Die neun Jugendlichen zeigten zwei Tage lang vollen Einsatz.  
Die neun Jugendlichen zeigten zwei Tage lang vollen Einsatz.  

Dornbirn. (lcf) Gehörig ins Zeug gelegt haben sich neun Schüler der Polytechnischen Schule Dornbirn. Gemeinsam mit dem Alpenverein waren sie im Firstgebiet unterwegs, um den Wanderweg vom Metzger-Köbele zur Kobel­alpe zu sanieren. Zwei Tage lang zeigten die Jugendlichen vollen Einsatz beim Entwässer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.