Raserei in Seitenstraße?

Michaela Dreer (mit Sohn Carlos) sorgt sich, dass in der Amberggasse viel zu schnell gefahren wird.  
Michaela Dreer (mit Sohn Carlos) sorgt sich, dass in der Amberggasse viel zu schnell gefahren wird.  

Polizei Feldkirch führt nach Anrainer-Beschwerde Verkehrsmessung durch und gibt Entwarnung.

feldkirch. (VN-gms) Anrainer beschwerten sich im Bürgerforum Vorarlberg über zahlreiche Geschwindigkeitsübertretungen in der Amberggasse. Bis zu 80 km/h würden Autofahrer in der Seitenstraße der L190 fahren, und damit sei die Sicherheit der Anwohner gefährdet. Die Stadtpolizei wies darauf hin, dass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.