Das aktuelle Recht

Die Aufhebung der Ehe

Dr. Stefan Denifl
Dr. Stefan Denifl

Schwarzach. Ein Ehegatte kann die Aufhebung der Ehe begehren, wenn er sich bei der Eheschließung über Umstände des Ehegatten geirrt hat, die ihn bei Kenntnis der Sachlage und bei richtiger Würdigung des Wesens der Ehe von der Eingehung der Ehe abgehalten hätten.

Im gegenständlichen Fall hat der Bräut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.