Ein neuer Graf für Hohenems?

von Michael Prock
Soll er oder soll er nicht? Die Chancen einer Kandidatur stehen bei 50 zu 50.  Foto: VN/Hartinger
Soll er oder soll er nicht? Die Chancen einer Kandidatur stehen bei 50 zu 50. Foto: VN/Hartinger

Antreten von Dieter Egger bei den Gemeindewahlen in Hohenems ist durchaus realistisch.

HOHENEMS. Dieter Egger könnte noch dieses Jahr seine Kandidatur als Bürgermeister der Stadt Hohenems bekannt geben. Die Anzeichen verdichten sich, innerhalb der Hohenemser FPÖ laufen bereits Gespräche. Einige Überlegungen spielen dabei eine Rolle.

Die Debatte ähnelt jener von vor fünf Jahren. Ein Vie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.