„Regierungsprogramm bleibt investitionsstark“

von Tony Walser
Gilt als eines der größten Vorhaben: der millionenschwere Ausbau des Güterbahnhofes Wolfurt. Foto: VN/STIPLOVSEK

Gilt als eines der größten Vorhaben: der millionenschwere Ausbau des Güterbahnhofes Wolfurt. Foto: VN/STIPLOVSEK

Schwarz-Grün will Wirtschaft Signal senden: Ausbau der Infrastruktur zuerst angehen.

Bregenz. (VN) „Es gibt keinen Grund zur Besorgnis. Das Land wird sein offensives und investitionsstarkes Regierungsproramm fortsetzen und am Standortpaket arbeiten“, betont LH Markus Wallner im Gespräch mit den VN. Er gehe davon aus, dass bereits morgen, Dienstagmittag, die neue Regierung samt ihren

Artikel 2 von 23
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.