Dem Skaterplatz ging ein Licht auf

Bregenz. Lange Zeit vermissten die Besucher der Skateranlage im Bregenzer Freizeitpark Remise eine intakte Lichtanlage, die auch abends deren Nutzung ermöglicht. Im Bürgerforum machten sie auf diese Situation aufmerksam. Kurz darauf ließ die Stadt Bregenz einen Dämmerungsschalter anbringen. Nun ist die Anlage bis 22 Uhr beleuchtet.  
Bregenz. Lange Zeit vermissten die Besucher der Skateranlage im Bregenzer Freizeitpark Remise eine intakte Lichtanlage, die auch abends deren Nutzung ermöglicht. Im Bürgerforum machten sie auf diese Situation aufmerksam. Kurz darauf ließ die Stadt Bregenz einen Dämmerungsschalter anbringen. Nun ist die Anlage bis 22 Uhr beleuchtet.  

Stadt Bregenz hat im Freizeitpark Remise Beleuchtungsanlage installieren lassen.

Bregenz. (VN-daw) Im vergangenen Juni wurde der neu gestaltete „Freizeitpark Remise“ auf dem Gelände der Alten Remise bei der Mehrerauerbrücke in Bregenz eröffnet. Dort befindet sich auch eine große Skate-Anlage, der es aber lange an der entsprechenden Ausleuchtung fehlte.

Deshalb konnte die Anlage am Abend von Skatern nicht genutzt werden. Das nahm vor geraumer Zeit ein User zum Anlass, im Vorarlberger Bürgerforum auf die Situation aufmerksam zu machen:

„Mitte Juni wurden bereits der Skaterpark und Jugendplatz Remise in Bregenz offiziell eröffnet. Jetzt haben wir schon Mitte September, die Tage werden jetzt immer kürzer und trotzdem hat es die Stadt Bregenz bislang nicht geschafft, die bestehende Lichtanlage anzuschließen! Kurz vor 20 Uhr ist es jetzt schon so dunkel, dass der gesamte Platz nicht mehr sicher verwendet werden kann.“

Die Stadt Bregenz hat auf diesen Hinweis im Bürgerforum alsbald reagiert und die entsprechende Beleuchtungsanlage bereits installiert. Mittels eines Dämmerungsschalters ist der Skaterplatz nun bis 22 Uhr beleuchtet.

Bregenz. Lange Zeit vermissten die Besucher der Skateranlage im Bregenzer Freizeitpark Remise eine intakte Lichtanlage, die auch abends deren Nutzung ermöglicht. Im Bürgerforum machten sie auf diese Situation aufmerksam. Kurz darauf ließ die Stadt Bregenz einen Dämmerungsschalter anbringen. Nun ist die Anlage bis 22 Uhr beleuchtet.  
Bregenz. Lange Zeit vermissten die Besucher der Skateranlage im Bregenzer Freizeitpark Remise eine intakte Lichtanlage, die auch abends deren Nutzung ermöglicht. Im Bürgerforum machten sie auf diese Situation aufmerksam. Kurz darauf ließ die Stadt Bregenz einen Dämmerungsschalter anbringen. Nun ist die Anlage bis 22 Uhr beleuchtet.  
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.