Neos erhoffen sich nun wesentliche Reformen

von Anton Walser

Bregenz. (VN-tw) Dass die für das Land historische politische Weichenstellung bei den Sozialdemokraten kritisch beäugt wird, ist wenig überraschend. Für den Klubobmann der SP, Michael Ritsch, war nämlich klar, dass es die Volkspartei mit den Grünen als einzige Wahlsieger versuchen wird. Ritsch ist der Meinung, dass die Grünen beim Verkehrsthema „ihre Wähler verraten“. Die neu im Landtag vertretenen Neos sehen das Ganze positiver. Landessprecherin Sabine Scheffknecht geht davon aus, dass wesentliche Reformen angegangen werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.