IS-Terror: Auch Vorarlberger als Dschihadisten in Krieg gezogen

von Birgit Entner, Michael Gasser, Michael Prock
Das Maschinengewehr im Anschlag: Arslan I. aus Bregenz posiert im Internet. Auf Facebook trauert er um zwei Austro-Dschihadisten (kl. Fotos) und will Pistolen kaufen. Quelle: Facebook
Das Maschinengewehr im Anschlag: Arslan I. aus Bregenz posiert im Internet. Auf Facebook trauert er um zwei Austro-Dschihadisten (kl. Fotos) und will Pistolen kaufen. Quelle: Facebook

Sicherheitslandesrat Schwärzler bestätigt: Drei bis vier Vorarlberger unter IS-Kriegern.

Schwarzach. Die Haare verdecken das Gesicht. In der linken Hand hält der junge Mann ein Maschinengewehr. So posiert Arslan I. auf Facebook. Ein Bild, wie es derzeit viele in sozialen Netzwerken gibt. Sympathisanten der Gotteskrieger „Islamischer Staat“ und die Terroristen selbst posten die martialis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.